Qualität

Das Rezept für die einwandfreie Qualität und den perfekten Genuss eines jeden Tress-Produkts besteht aus drei Zutaten: erlesene Rohstoffe, traditionelle Herstellung und ständige Kontrollen.

Nur erstklassige Rohstoffe ergeben Premiumprodukte. Dazu zählen bei Tress zum Beispiel frisch aufgeschlagene Eier aus artgerechter Tierhaltung, sonnengereifter Hartweizengrieß und Dinkel, der in der direkten Nachbarschaft wächst – inmitten des Biosphärengebiets Schwäbische Alb.

Als Familienunternehmen fühlen wir uns der Tradition verpflichtet. Für Nudeln und Spätzle, die wie selbstgemacht schmecken

  • verarbeiten wir unsere Eier frisch weiter – ganz ohne Pasteurisierung
  • lassen wir den Teig eine Weile ruhen, damit er sein volles Aroma entfalten kann
  • pflegen wir das traditionelle Nudelholz-Walzverfahren – so wie zu Großmutters Zeiten.

Ständige Kontrollen durch unsere Lebensmittelchemiker garantieren die einwandfreie Qualität und unverwechselbare Frische der Tress Nudelspezialitäten. Unser modernes Werk ist nach DIN EN ISO 9001 und dem International Food Standard zertifiziert und bescheinigt Lebensmittelsicherheit auf höchstem Niveau. Überzeugen Sie sich selbst!