von Sabrina Schlatter

"Bitte mit Biss" | Spaghetti-Test

in: DER FEINSCHMECKER - Das internationale Gourmet-Journal, Heft 8 August 2014 (Extra-Heft "Pasta Küche")

Weiterlesen …

von Sabrina Schlatter

Von der Beilage zur Hauptrolle | Trends auf dem Pastamarkt

in: Rundschau für den Lebensmittelhandel, Juli 2014

Weiterlesen …

von David

Markus Tress (links) setzt die Familientradition fort

Unternehmensübergabe beim Premium-Teigwarenhersteller

Pressemitteilung: Markus Tress übernimmt am 1. Juli 2012 in der zweiten Generation als alleiniger Inhaber die Führung des schwäbischen Premium-Teigwarenherstellers Franz Tress GmbH & Co. KG und setzt damit die Nudeltradition der Familie fort.

Weiterlesen …

von David

Erkennbar sind die Schwäbischen Delikatessen am Herkunftssiegel auf der Packung.

Schwäbische Spätzle und Knöpfle durch die EU geschützt

Pressemitteilung: Nach der Schwäbischen Maultasche ist das Genießerland Baden Württemberg seit März 2012 um eine exklusive Spezialität reicher. Nach der Veröffentlichung des Eintrags „Schwäbische Spätzle/Schwäbische Knöpfle“ als geschützte geografische Angabe im Amtsblatt der europäischen Union ...

Weiterlesen …

von David

Knallroter Blickfang in Münsingens größtem Schaufenster

12/2010 | Die Münsinger Firma Tress hat jetzt ein rollendes Symbol auf den Schienen. Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurde am Samstag im Lokschuppen ein nostalgischer Güterwaggon seiner Bestimmung übergeben.

Weiterlesen …

von David

Nudeln sind gelb, schmecken gut und sind im Süden zuhause

07/2006 | Ein junger Mann kauft ein paar ausrangierte Nudelmaschinen. Nachts stellen er, seine Mutter und seine Großmutter schwäbische Spätzle her. Am Tag verkauft der 18-Jährige sie auf der Schwäbischen Alb. Was 1968 im Elternhaus von Franz Tress begann, ist heute ein internationaler Nudellieferant mit 70 Arbeitsplätzen.

Weiterlesen …

von David

250.000 Eier täglich

03/2005 | Mehr als sechs Kilogramm verspeist jeder Deutsche im Jahr. Kein Vergleich mit Italien: Dort schafft man es auf 27 Kilo pro Jahr und Kopf, im Süden gar auf 40 Kilogramm. ...

Weiterlesen …